News

29. August 2023

Verkäufe über Social Media erzielen funktioniert bei Dir nicht? Wir verraten Dir warum!

Willst Du mehr Erfolg mit Deinen Social Media Verkäufen erzielen, doch bisher bleiben die Ergebnisse aus? In meinem kostenfreien Webinar am 02.10.2023 um 19:00 Uhr erzähle ich dir, worauf es beim Verkaufen über Social Media wirklich ankommt. Lerne, wie Du Deine Reichweite steigerst, zielgerichtete Inhalte erstellst und eine engagierte Community aufbaust, die sich nach Deinen Angeboten sehnt.

In diesem Webinar erfährst Du:

✅ Die häufigsten Gründe, warum Social Media Verkäufe scheitern.
✅ Wie Du authentische Verbindungen zu Deiner Zielgruppe aufbaust.
✅ Die Kunst der Content-Erstellung, die tatsächlich verkauft.

Sichere Dir jetzt Deinen Platz und finde heraus, wie Du diese Hindernisse überwindest.

04. August 2023

Sicher durch stürmische Zeiten: Weiterbildungsmöglichkeiten zum Thema Krisenmanagement für Pferdebetriebe

Die Corona-Pandemie, Ausbrüche des Herpesvirus, die Flutkatastrophe oder verheerende Feuer: Immer wieder sind Pferdebetriebe einer Vielzahl von Risiken ausgesetzt. Vor allem in den vergangenen Jahren haben sich die „Krisenherde“ immer weiter angehäuft. Es gibt viele unvorhersehbare Faktoren, die pferdehaltende Betriebe treffen und in ihrer Existenz gefährden können.

Die Corona-Pandemie, Ausbrüche des Herpesvirus, die Flutkatastrophe oder verheerende Feuer: Immer wieder sind Pferdebetriebe einer Vielzahl von Risiken ausgesetzt. Vor allem in den vergangenen Jahren haben sich die „Krisenherde“ immer weiter angehäuft. Es gibt viele unvorhersehbare Faktoren, die pferdehaltende Betriebe treffen und in ihrer Existenz gefährden können.

30. Juni 2023

19. Bettenröder Dressurtage

Ein herausragendes Dressurturnier erwartet die Besucher auf dem
Hof Bettenrode in Gleichen vom 06. bis 09. Juli.

Gleichen, 2. Juni 2023 – Die Bettenröder Dressurtage, eines der renommiertesten Dressurturniere
Deutschlands, kehren dank zahlreicher Sponsoren und Spender in diesem Jahr mit ihrer 19. Ausgabe
zurück. Vom 06. bis 09. Juli werden Dressurbegeisterte auf dem idyllisch gelegenen Hof Bettenrode
in Gleichen ein spannendes und hochkarätiges Event erleben.

Die Bettenröder Dressurtage stehen für Tradition, sportliche Exzellenz und Leidenschaft für die
Dressur. In diesem Jahr bieten sie erneut ein herausragendes Programm mit besonderen Highlights.
Zu den absoluten Höhepunkten zählen die Qualifikationsprüfungen zum Finale des NÜRNBERGER
BURG-POKAL, den Derby Stars von Morgen und den Bundeschampionaten der Dressurpferde.

26. April 2023

„Aufsatteln im Online Marketing“

Vergangene Woche waren wir auf dem von ehorses GmbH & Co. KG organisierten Event ‚Aufsatteln im Online Marketing‘ auf dem schönen Rittergut Osthoff unterwegs. 

Neben spannenden Vorträgen konnte wir dort auch einige neue Kontakte knüpfen. 

Aus den Vorträgen konnten wir vor allem eines mitnehmen: Veränderung ist da. Aber: sie bedeutet auch neue Chancen!

Follower und Suchmaschinen waren noch nie so anspruchsvoll wie jetzt. Das macht unsere Arbeit zwar anspruchsvoller, aber auch gleichzeitig nochmal viel aufregender. Denn es wird mittlerweile gerne gesehen, wenn Unternehmen über den Tellerrand hinaus schauen und mutig werden. Diese neue „Freiheit“ bietet uns kreativen Köpfen also nochmal ganz neue Möglichkeiten, aus unseren verrückten Ideen wirkliche Konzepte entstehen zu lassen. 

24. April 2023

Alpakas, Brainstorming und ganz viel Spaß!

Vom 1. bis zum 2. April fand unser allererstes Team-Event in und um Wiesbaden statt. Diesmal drehte sich jedoch nicht alles nur um’s Thema Pferd bei uns. Denn: Unser Team-Event startete auf dem schönen Weingut Meiser mit einer Alpaka-Wanderung! Der Umgang mit Alpakas war für die meisten von uns zwar ungewohnt und neu, sorgte aber für einige Lacher und vor allem viel Spaß. In Kombination mit einem leckeren Wein-Tasting während der Wanderung war der Auftakt zu unserem Team-Event rundum gelungen. 

Anschließend ging es für uns gemeinsam nach Wiesbaden, wo wir den Nachmittag und Abend mit vielen Gesprächen, gutem Essen und einer produktiven Brainstorm-Session ausklingen gelassen haben. Auch, wenn wir uns regelmäßig online treffen, ist der persönliche Austausch doch immer wieder sehr wertvoll, wenn es um die Zukunft von unserem Unternehmen und unseren Kunden geht. Gleichzeitig sind wir als Team nochmal enger zusammen gewachsen und freuen uns schon alle auf unser nächstes Treffen.

Zum Abschluss ging es für uns dann am Sonntagmorgen auf die wunderschöne Anlage vom Hofgut Liederbach, wo die liebe Jana Boll bereits für ein Fotoshooting auf uns wartete. Neben Gruppenbildern durfte jedes Teammitglied auch noch Einzelbilder shooten – die Ergebnisse können sich auf jeden Fall sehen lassen! 

Impressionen vom Team-Event und die Ergebnisse vom Fotoshooting könnt ihr auf unserem Instagram-Account anschauen. 

15. April 2023

NTZ berichtet

„Laura Trögers Bachelorarbeit an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen wurde von der Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft um das Pferd mit dem ersten Platz ausgezeichnet.“

16. März 2023

EQUITANA Germany

Alle Jahre wieder ist die EQUITANA Germany der ideale Ort um neue Kontakte zu knüpfen, sich mit altbekannten Kontakten auszutauschen und seinen Horizont zu erweitern, wenn es um die Vielfalt des Reitsports geht. Perfekt also, um unsere neuen Teamjacken einzuweihen.

Während ich (Laura Tröger) bereits auf dem Weg zu einem Vortrag über Krisenmanagement bin, ist mein Team gerade dabei, das gesammelte Material von unseren Kunden zu sortieren und zu verarbeiten.

22. Novemeber 2022

Praxistag des Arbeitskreis Pferd

Am 30. November findet auf dem Ziegelhof bei Ulm ein Praxistag des Arbeitskreis Pferd statt.
Ich werde im Zuge dessen zum Thema „Krisenmanagement in Pferdebetrieben“ referieren.
Das gesamte Programm sowie das Anmeldeformular findet ihr hier:
https://www.ak-pferd.de/praxistag-ulm/

22. August 2022

Siegerin Bachelorarbeiten: Krisenmanagement für Pferdebetriebe

«Krisenmanagement für Pferdebetriebe – eine Handlungsempfehlung»

Die Schweizer Kavallo hat in ihrer Juli Ausgabe die besten Abschlussarbeiten, die mit dem GWP Förderpreis ausgezeichnet wurden, vorgstellt. Darunter auch meine Arbeit zum Krisenmanagement in Pferdebetrieben.

Auch die Nürtinger Tageszeitung berichtet – https://www.ntz.de/en/nachrichten/nuertingen/artikel/nuertinger-studentin-laura-troeger-bereitet-pferdebetriebe-auf-krisen-vor/

07.-10. Juli 2022

SAVE THE DATE!
18. Bettenröder Dressurtage

Die Bettenröder Dressurtage, die jährlich am zweiten Juli Wochenende stattfinden, sind jedes Jahr ein Highlight im Eventkalender für mich.
Seit 2019 organisiere ich gemeinsam mit Familie Hess dieses Dressurturnier in einzigartiger Lage auf dem Hof Bettenrode.
Das Turnier besticht durch vielseitige Prüfungen von der Regional Tour mit Prüfungen ab Klasse L über Bundeschampionats und Nürnberger Burgpokal Qualifikationen bis zur Grand Prix Tour.
Ein erstklassiges Turnier mit familiärem Charme von Reitern für Reiter.
Das Programm findet Ihr auf der Webseite des Hofes Bettenrode: 18. Bettenröder Dressurtage | Hof Bettenrode
Bis zum 24. Juni kann noch über FN Neon genannt werden.

Ich freue mich sehr auch Euch auf bei den Bettenröder Dressurtagen begrüßen und kennenlernen zu dürfen.

20. Mai 2022

GWP-Förderpreis

Die Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaft um das Pferd (GWP) zeichnet jedes Jahr Bachelor- und Masterarbeiten sowie Dissertationen rund um das Thema Pferd mit den GWP-Förderpreisen aus.
Bereits vor einigen Monaten habe ich mich mit meiner Bachelorarbeit zum Thema „Krisenmanagement in Pferdebetrieben“, auf den Rat meines Professors hin, bei der GWP beworben. Nach einigen Auswahlrunden bekam ich am 04.05. die Nachricht: „Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass Sie die Kategorie Bachelorarbeiten gewonnen haben“
Die Preisverleihung, bei der ich meine Bachelor Arbeit nochmals in einer Präsentation vorstellen werde, findet am 20.05. statt.
Alle prämierten Arbeiten werden im Anschluss an die Preisverleihung auf der GWP-Homepage www.pferd-forschung.de. Schaut gern einmal vorbei.

11.-12. April 2022

EQUITAG der HLBS

Der EQUITAG als Fach- und Fortbildungsveranstaltung rund um die Themen Zucht, Haltung und Bewertung von Pferden, veranstaltet vom Hauptverband der Landwirtschaftlichen Buchstellen und Sachverständigen e.V., hat sich in den letzten Jahren zu einem Treffpunkt für Hippologen, Pferdesachverständige, Fachtierärzte und Fachjuristen entwickelt.
In diesem Jahr fand er im Zuge der Equitana in Essen und u.a. mit mir als Referentin statt.
Mein Vortrag drehte sich rund um mein Bachelorarbeitsthema „Krisenmanagement in Pferdebetrieben“.
Das komplette Programm des Equitags, sowie mehr Informationen zu HLBS findet Ihr hier: https://www.hlbs.de/seminare-termine/details/equitag-2022

07.-13. April 2022

Equitana in Essen

Nach zwei Jahren Corona bedingter Pause war die Equitans die erst große Indoor Reitsport Veranstaltung für mich. Ich durfte viele Kunden, Influencer und Persönlichkeiten treffen, die ich bisher nur online kennengelernt hatte, aber auch alte Freunde und Bekannte nach langer Zeit wiedersehen.
Neben dem Influencer Treffen der #hartogfamily und dem Josera-Cup mit den #Workern, verbrachte ich unter anderem einen Tag mit Christoph Hess, durfte im Zuge des EQUITAGs der HLBS am Ausbildungsabend mit Ingrid Klimke teilnehmen und neue Kontakte mit potenziellen Partnern des Hofes Bettenrode knüpfen.
Zwei Tage wurde ich von Johannes von JoNi Photography begleitet, sodass ich auch noch der Messe noch viel Content für die Social Media Kanäle meiner anwesenden Kunden habe.
Eine produktive Woche mit Wiederholungsbedarf.
Die nächsten geplanten Messebesuche sind:
SPOGA Köln im Juli (https://www.spogahorse.de/)
Equitana Open Air in Manheim (https://www.equitana.com/mannheim/de-de.html) – für den WED als Eventmanagerin für die Deutschen Meisterschaften